h1

crossboule in hannover

Juli 16, 2007

ihr lieben,

crossboule ist in hannover angekommen! am samstag gab es einen ersten testlauf mit anja und sara im unterholz des parks neben den herrenhäuser gärten. es ging über und unter fahhräder, durch baumkronen und lange wege entlang. wir sind bereit für die stadt! heute testen miri und stefan und werden neue anhänger begeistern.

hach, olympia, öffne deine arme für diese acht bunten kugel…..

der gerd

5 Kommentare

  1. Wie wärs mit der 1.inofiziellen Niedersächsichen Meisterschaft irgendwann demnächst? Hätt ich Lust…!


  2. da wäre ich auch dabei. wir könnten mit dem metronom von lüneburg nach hannover crossen ;-)


  3. ich wär dabei! versuche grad, noch n paar neue leute anzuwerben.
    die metronom-version klingt super. und in uelzen dann einmal rund um hundertwasser….
    wir können ja mal n paar vorschläge sammeln, wann und wie und überhaupt die meisterschaft aussehen könnte…

    sage euch auf jeden fall rechtzeitig bescheid wenn ich wieder in eurer schönen stadt bin: training!


  4. Jo, also man müsste zumindest mal darüber nachdenken wie man mit mehr als vier Spielern spielt. Wenn man verschiedene Spiele hat können ja alle zusammen spielen (solange man die Kugeln noch auseinander halten kann). Ich denke in verschiedenen Gruppen macht nur halb soviel Spaß…
    Die Frage ist, ab wieviel Spielern es zu viel wird?
    Gibts noch Kontakt zu den Berlinern? Dann würde es ja schon fast ne kleine deutsche Meisterschaft werden…


  5. Wir haben ja auch immer noch die Seite über die Regeln, siehe oben links, die könnten wir nochmal überarbeiten. Insbesondere die Punktevergabe ist auch noch nicht ganz geklärt – bei mehreren Spielern könnte es – je nach Feld – sehr lange dauern, bis einer 10 Punkte erreicht.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: