h1

regeln {beta}

Die Regeln für Crossboule entscheiden sich in einigen zentralen Stellen von den Regeln des „normalen“ Boule’s . Dieser Blog-Eintrag erklärt zudem auch in Kürze die wichtigsten Grundarten des Spiels… >> Crossboule-Regeln.

Viele der Regeln entstehen erst beim jeweiligen Spiel und hängen zudem stark von den Spielpartnern ab. Das Regelwerk für Crosssboule ist noch in der Entwicklung, jede Vorschläge sind herzlich willkommen.

Regeln

  • Die Zielkugel darf überall hin geworfen werden.
  • Es gilt das Gebot der Fairneß. Es gibt keine(n) SchiedsrichterIn.

Vorschläge ?

Wenn Ihr Ideen oder Vorschläge zu einer Erweiterung des Regelwerks habt, dann sagt Bescheid, wir freuen uns auf Euren Beitrag.

One comment

  1. Unsere xboule-Runde hat zusätzlich noch die sogenannte Mario Kart-Regel (wer das Spiel kennt, wird die Namensgebung wohl nachvollziehen können…), die folgendes besagt: Der Spieler, der punktemässig hintenliegt, kann einen extra Punkt ergattern, wenn er die Zielkugel mit seinem Wurf berührt. Dies erleichtert es zur Spitze aufzuschließen und hat schon öfter ein enges Spielerfeld gesichert.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: